AVRAM anamaria

Statement

Anamaria Avram – Magischer Realismus in ikonographischer Bildsprache

Die Künstlerin sagt von sich selbst: „Meine künstlerische Arbeit konzentriert sich auf Themen, die sich mit menschlicher Existenz beschäftigen: materielle und spirituelle Veränderung, Wahrnehmung von Zeit, Leben und Tod, Herkunft und Ankunft, Selbstbefragung, Weiblichkeit und Geschichte, Tradition, Glaube und Moderne. Das Unbewusste spiegelnd, zielen die Arbeiten darauf ab, das vertraute Bild von Ordnung, Dimension,  Raum oder Zeit in fast ikonografische Bilder umzuwandeln, in mystische „neu geschaffene Realitäten“. In den magisch realistischen Porträts, Stillleben, Interieurs, Szenen oder Landschaften, realisiert im Stil Alter Meister, spiele ich mit Zitaten, Zeichen und Bildsymbolik, interpretiere sie in einer zeitgenössischen Art und Weise, und verwende in meiner Bildsprache auch surrealistische Elemente. Die konzeptionelle Seite meiner Arbeit ist wichtig,  deshalb arbeite ich gern an Projekten, in denen ich Malerei mit Mixed Media, Installation oder Videoarbeiten ergänze.“

Autorin: Anamaria Avram , Juni 2019

Vita
1978 geboren in Constanta / Rumänien, lebt und arbeitet in Leipzig
seit 2018 Zusammenarbeit mit Galerie FLOX
seit 2015 Atelier in der Baumwollspinnerei Leipzig
   
AUSBILDUNG  
   
2009-2013 Doktoratsstudium // Das Unkonventionelle in den Zeitgenössischen Bildenden Künste ”George Enescu” Universität der Kunst, Fakultät für Bildende Kunst und Design, Iaşi, Rumänien
1997-2002 Bachelor- Nationale Universität der Kunst Bukarest, Rumänien – Fakultät für Angewandte Kunst und Design // Monumentale Kunst (Wandmalerei), Ikonenmalerei
Ausstellungen (Solo oder Gruppe)

Biennalen

2012 Decorative Arts biennial - Pariament Palace, Bukarest, Rumänien
2011 Pintor Laxeiro binnial - Ramon Maria Aller - Museum, Lalin-Pontevedra, Spanien
2004/2008 "The Myths and Legends of My People" - Balkan quadrinnale, Stara Zagora Kunstgalerie, Bulgarien
2005/2007 The World Lasts Because It Laughs Humour and Satire Biennal, Gabrovo, Bulgarien

Messen

2018/2019 Affordable Art Fair Hamburg mit FLOX Galerie
2018/2019 Discovery Art Fair Frankfurt/Main mit FLOX Galerie

Einzelausstellungen - Auswahl

2018 "Stille" - Josef Filipp Galerie, Spinnerei - Leipzig, Deutschland
2017 "Transcendens. In Between Speculations" - Adahan Galerie - Istanbul, Türkei
2017 "Kunstkonzil#24" - Showroom der ARTAe Galerie Leipzig, Deutschland
2017 "Daily Reveries" - Tiny Griffon Galerie - Nürnberg, Deutschland
2015 "In/Side/Out Destiny" - LIA / Spinnerei - Leipzig, Deutschland
2014 "Sensitiv" - Art Gallery Constanta, Rumänien

Gruppenausstellungen - Auswahl

2020 "Ereignis Malerei" - Tapetenwerk - Leipzig, Deutschland
2019 "26. Jahresausstellung" - Spinnerei - Leipzig, Deutschland
2016 "Was soll ins Museum" - KunstvereinGRAZ, Regensburg, Deutschland
2015 "Suddenly/Sometimes" - LIA / Spinnerei - Leipzig, Deutschland
2014 "The Art of Being Many" - Kampnagel Fabrik - Hamburg, Deutschland
2014 "I am woman" - Casoria Contemporary Art Museum - Naples, Italien
2013 "Temporal Perceptions" - Palatul Voievodal Curtea Veche - Bukarest, Rumänien
2012 "Constanta Caz 012" - Visual Art Center - Bukarest, Rumänien
2011 X Xuntanza Obradoiro Internacional - "Jose Casal - Auditorium" - Vila de Cruces, Spanien
2009 "Dolores collective installation" - Montmartre City Hall - Paris, Frankreich