Aktuell / in der Art Factory Kirschau

 
crossover
SCHWEIGER detlef
Lavuren Lineamente Radierungen . . .

Der Künstler wird u.a. Auskunft geben über die Alleinstellungsmerkmale seiner Lavur-Malerei, Lineament-Zeichnung & Radierungs-Technik.

Moderation · Hellfried Christoph · Galerie FLOX · Kirschau/Dresden Elektronische Soundscapes· WORMSINE (SARDH) · Dresden

Vernissage: Freitag 26. April 2024 um 20:00 Uhr
Begrüßung · Hellfried Christoph · Galerie FLOX · Kirschau/Dresden
Einführung · Dieter Hoefer · Dresden
& Klangperformance „LavOhr“ · BALOG (SARDH) · Dresden
 
Zur Ausstellung wird ein Katalog herausgegeben
mit einem Vorwort von Holger Wendland · Berlin
Vorzugsausgabe 66 Exemplare mit signierten nummerierten Lineament-Holzschnitten auf handgeschöpften Bütten von Detlef SCHWEIGER & Kay BUSCH
 
Midissage: Sonntag 26. Mai 2024 um 15:00 Uhr
Der Künstler wird u.a. Auskunft geben über die Alleinstellungsmerkmale seiner Lavur-Malerei, Lineament-Zeichnung & Radierungs-Technik.
Moderation · Hellfried Christoph · Galerie FLOX · Kirschau/Dresden
Elektronische Soundscapes· WORMSINE (SARDH) · Dresden
 
Letzter Tag: Sonntag 07. Juli 2024 / ab 14:00 Uhr
 

Aktuell / im großen Raum und Kabinett

himmel april 2024, 2024, oil on canvas, 140x100
 
wanderin der weite
JURK k. nina
Malerei
 
VIP-Abend (nur auf Einladung): Freitag 07. Juni 2024 / 20:00 Uhr
Einführung: Dr. Tina Simon, Publizistin (Leipzig)
Musik: Georg Wieland Wagner (Dresden) am Marimbaphon
Erster Tag: Samstag 08. Juni2024 / ab 11:00 bis 17:00 Uhr (soft opening)
zur LANGE NACHT der Galerien und Museen: Donnerstag 20. Juni ab 18:00 bis 22:00 Uhr (soft opening)
Letzter Tag: Sonntag 14. Juli / ab 11:00 bis 14:00 Uhr
Künstlergespräch und Vorstellung Ausstellungskatalog
 
 

Demnächst / im großen Raum

pixeledet nebelmeer, 2024, oil on canvas, 130x100 (sold)
 
nebelme(h)
Gruppenausstellung international

CHRISTIANS thomas (DE) • CHRISTOPH kathrin (DE) • DIEDERICHS jörn (DE) • GEYER thomas (DE) • GILLE sighard (DE) • GROETSCHEL thorsten (DE) • GUSKE antje (DE) • HERENDA mirsad (BiH) • JURK k. nina (DE) • LIFFFERTZ detlef (DE) • PORCU sandro (IT) • REIMANN thomas (DE) • RESTREPO juan miguel (CO) • RÖS-NICKEL petra (DE) • SCHULZE andré (DE) • SCHWEIGER detlef (DE) • SWYSEN mark (BE) • STAUDINGER oskar (DE) • TORRANO ainara (ES) • WERNER anja (DE) •  WOHLFARTH tina (DE)

Malerei • Grafik • Zeichnung • Skulptur • Objekt
 
Eröffnung / soft opening: Sonntag 28. Juli 2024 / ab 14:00 Uhr
Einführung: Hellfried Christoph, Galerie FLOX (Dresden)
Musik: Katharina Eulitz (Dresden) am Elektro-Piano
Letzter Tag: Samstag 14. September / ab 11:00 Uhr
 
 

Demnächst / im Kabinett

interior series #1, 2024, oil & acrylic on canvas, 50x50
 
IMITATOR: malen nach KI
LEWIS Steve
Malerei
 
Parallel zur Ausstellung nebelme(h)r
Erster Tag: Sonntag 28. Juli 2024 / ab 14:00 - 17:00 Uhr (soft opening)
Einführung / Interview: Hellfried Christoph (Galerie FLOX/Dresden)
Letzter Tag: Freitag, 14. Septmeber 2024 / ab 11:00 Uhr
 

In meinen Gemälden kombiniere ich typischerweise Heimatorte, wichtige Menschen und Erinnerungen an persönliche Erfahrungen, um individuelle und Serien von Gemälden zu schaffen, die sich hauptsächlich auf America und das Erwachsenwerden konzentrieren. Obwohl ich gerne aus dem Leben in meinem Skizzenbuch zeichne, stammen meine Gemälde oft aus persönlichen Fotografien oder digitalen Bildern, die sowohl Primär- als auch Sekundärquellen vermischen. In letzter Zeit fasziniert mich vor allem die Rolle der Künstlichen Intelligenz (der KI) bei der Gestaltung der Zukunft der Bildproduktion und der visuellen Kommunikation. Meine Innenraumserie nutzt Bilder, die von KI generiert werden. KI kann genutzt werden, um Bilder zu schaffen, die jenseits der menschlichen Vorstellungskraft liegen, und um die Grenzen des Möglichen in der bildenden Kunst zu verschieben. Diese Arbeit hinterfragt unsere Wahrnehmung dessen, wasreal und was künstlich ist, und wirft Fragen über die Ethik der KI in der Kunst, insbesondere in der Malerei, auf.

© Steve Lewis, April 2024

2024
2023
2022
2021
2020
2019
2018
2017