20. Mai bis 25. Juni 2022

 

Künstler*innen der Galerie & Gäste - Gruppenausstellung "portfolio 22/II"

Vernissage "soft opening" / Freitag der 20. Mai 2022 / ab 19:00-22:00 Uhr
Letzter Tag / Samstag 25. Juni 2022 / ab 11:00 Uhr

AVRAM anamaria (RO) • CHRISTOPH kathrin (DE) • DEPARADE henri (DE) • DEPARADE-BECKER steffi (DE) • DIEDERICHS jörn (DE) • GEYER thomas (DE) • GILLE sighard (DE) • GLINEUR francois (FR) • INNETE mame (DE) • KALLWEIT nando (DE) • KALLWEIT annett (DE) • LIEFFERTZ detlef (DE) • LIEHR philipp (DE) • LEE hyunjoung (KR) • MARS anan (DE) • MÜNNICH anett (DE) • POPELLA stephan (DE) • PORCU sandro (IT) • REIMANN thomas (DE) • RESTREPO juan miguel (CO) • SCHULZE andre (DE) • STAUDINGER oskar (DE) • SWYSEN mark (BE) • TIEPELMANN johannes (DE) • TORRANO ainara (ES) • WEINIG roman (DE) • WOHLFARTH tina (DE) • ZAKHAROV g. alexander (RU)

 

18. & 19. Mai 2022

 

xcircle debütiert im NFT-Mai in München

Am 5. Mai startete in der Bayrischen Landeshauptstadt die größte Eventreihe zum Thema NFT in Deutschland. xcircle nutzt die vibrierende Energie der Teilnehmer und debütiert mit einer NFT Ausstellung im BLITZ Club sowie einer weiteren NFT show im Pacha am 31. Mai. Beide Events zeigen den Transfer analoger Kunst zu NFTs und umgekehrt, teilweise verschwimmt der Besucher selbst im Raum durch immersive Kunst. Mit dabei die Künstler PORCU sandro & GLÖSS tom mit Ihrer kinetischen Skulptur "wahrhol piangente".

Link zum Video "warhol piangente"

Ausgehend von Kunst als erfahrbares Objekt durchbricht xcircle den Ansatz bisheriger NFT- Handelsplattformen und schafft 360° Räume, in denen NFTs als 2dimensionale Datei im 3dimensionalen Raum erlebt und erworben werden können. xcircle ist eine kuratierte und dynamische Präsentation digitaler Kunst, die Orientierung und Sicherheit gibt – ausgerichtet auf Kunstsammler, die auf Qualität und Nachhaltigkeit setzen.

05. Mai bis 01. August 2022

 

"causa"

KALLWEIT annett & KALLWEIT nando - beide Skulptur, Plastik sowie CHRISTOPH kathrin - Malerei, Collage & CHRISTOPH hellfried - Lyrik

gemeinsam mit unserem Art-Partner, der Volksbank Dresden-Bautzen eG, laden wir Sie und Ihre Begleitung zu einer Begegnung mit zeitgenössischer Kunst recht herzlich ein. Nach langer Corona-Pause möchten wir an die Tradition vergangener Jahre anknüpfen uns endlich wieder unbeschwerte Treffen, Kunst und Künstler*innen erleben, uns über Gesehenes und Erlebtes austauschen. Wir freuen uns auf Ihren Besuch in den den Räume der Filiale in Bautzen!

Vernissage am DO 05.05.22 / 19:30 Uhr / Einlass ab 19:00 Uhr

Voranmeldung bitte unter Tel. 0174 7076 415 oder E-Mail info@galerie-flox.de - DANKE!

Ausstellungsbesuch zu den Öffnungszeiten der Volksbankfiliale möglich